Malkurse: www.kunstwerkstatt-olma.de
baziblog

Kategorien-Archiv: Wettbewerb

Fotografie: SchattendasEIN

Innige Verbindung zwischen Mensch und Hund. Der Schatten ist EINs.

Malerei: „Baumgesichten“

Im Juli wanderten wir mit Bazi 17 km entlang des „König-Albrecht-Weges“ im südlichen Stadtwald von Kaiserslautern. Hier entstanden Fotografien von Buchenrinden, mit ihren Narben, Verletzungen und Rindenstrukturen. Diese Fotos habe ich als Vorlage genommen für meine Malerei. Es entstanden im Atelier Gesichtsstudien von Menschen und Tieren, denen diese  zeichenhafte Formen überlagert wurden. Der Auszug aus […]

Malerei: „Rotkäppchen lügt“

Rotkäppchen, das süße kleine Mädchen, mit Kuchen und Wein im Korb. Auf dem Weg zur kranken Großmutter, die im Wald wohnt. Das Kind mit dem Mäntelchen, mit der roten Kappe auf dem blonden Haar. Es soll lügen? Diese These unterstützen auch die Natur­schutzverbände, denn Wölfe fressen weder Kinder noch Großmütter! Ich gehe noch weiter und […]

Zeichnung: Rotkäppchen

Modell für die „Rotkäppchen-Serie“ ist Bazi, seine Freundin Frida oder ander Hundekumpels.

Fotografie/Film: Pfützenbilder

Wenn der Schatten fehlt, um die Innigkeit zwischen Hund und Mensch zu zeigen, dann können dies auch Spiegelbilder in Wasserpfützen sein. http://www.youtube.com/watch?v=B-kx8Y4PHHk  (hier: the making of)  

Malerei: Stickstoff-Objekte

Aus dem eigenen Fundus, und bei ebay ersteigert: Handtuch-Übertücher aus den 50er und 60er Jahren. Diese werden auf 20 x 20 cm große Holzboxen geklebt und bemalt. Hier eine Auswahl von Hunde-Geschichten.

GPS-Spaziergangsstrecken

Gassi-Gehen mit einer Wander-App auf dem Smartphone. Hier ein Auszug aus dutzenden von aufZEICHNUNGEN. Gassi-Gehen. Hier das „making of“<. http://www.youtube.com/watch?v=3yq332oM83c

Installationen: Trocknertiere/Fundtiere

“Nach zwei bis drei Wäschetrockner-Füllungen ist es soweit: Bitte Fusselsieb reinigen. Allerlei Weltenstaub und Kleiderflusen, Fäden und zerklumpter Krimskrams,  Bonbonpapierchen und Hundehaare, ein Sammelsurium von Steinchen und Münzen haben sich zu einem neuen Objekt konglomeriert. Ich muss es nur noch vorsichtig aus dem Sieb herausnehmen, es auf seine Beinchen stellen und abfotografieren, das neugeborene Trocknertierchen. […]

Fotografie: Hunde-Spielzeug

Der Hund als Spielzeug. Geadelt, getätschelt, verehrt, verflucht, verletzt.

Malerei: SchattendasEIN

Die Malerei entstand nach der Fotografie-Serie „schattendasEIN“ (siehe hier im blog“)

Malerei:

Diese Großformate aus den letzten zwei Jahren zeigen „den Hund“ als geliebtes, verhätscheltes, verehrtes und überzüchtetes oder trauriges Wesen, als Wolf oder einfach als Tier mit Seele.