Malkurse: www.kunstwerkstatt-olma.de
baziblog

Kategorien-Archiv: Musik mopsfidel

Bazitur

Bazitur haben wir schon lange. Apropos: Vorgestern war die Olma im Nationaltheater Mannheim in der Oper „Esame di Mezzanotte“. Surreal-absurder Angsttraum über ein nochmal zu absolvierendes Abitur (diesen Traum kennt jeder…) …Bild- und stimmengewaltig. Wunderbar…      

Ein sehr bewegendes Ereignis

Absolute Ruhe Klangräume: Jan Garbarek & The Hilliard Ensemble live im Speyerer Dom bei Enjoy Jazz Von Daniel Nagel. Veröffentlicht am Dienstag, 18. November 2014 Enjoy Jazz 2014 ist eigentlich schon vorbei, aber das Programm geht dennoch weiter. Aufgrund der großen Nachfrage spielten Jan Garbarek & The Hilliard Ensemble im Dom zu Speyer ein restlos ausverkauftes […]

Blixa Bargeld und Teho Teardo

ach, das hören wir derzeit so gerne…   Und dann LIVE gehört und gesehen in Frankfurt! Nerissimo-Tour-Start 2016  

Und? Wie sind die Aussichten?

Vorbereitung auf den Malkurs im Schwarzwald läuft auf Hochtouren. Wir freuen uns darauf.   Vorbereitung mit den „Einstürzenden Neubauten“. Musikalisch.

POLSKA

zum Schmelzen schön. Leszek Możdżer / piano, celesta, vibraphone, synth Lars Danielsson / cello, bass Zohar Fresco / percussion, vocal – Africa – Polska. Diese drei Welt-Musiker hat das Hauptrudel gestern in Neustadt/Weinstrasse gehört. Bei Frida war´s auch zum Schmelzen schön. Hüstel…und ich…mit Dominique auf dem Sofa…?

Musik mopsfidel

Hier habe ich noch was für Euch: Hilft gegen die graufeuchte Trübigkeit. Sechs witzige Schweizer bieten schubladenfreie, absurdschöne Musik an. Und ein surreales Video. „Hildegard lernt fliegen“: Hier Don Clemenza. …anbei ein Foto  mit mir auf  einem fliegenden Teppich…          

Silvester vorfeiern mit dem Ditzner Twintett

GrOßartig! sagt die Olma. Sie durfte auf der Bühne sitzen mit dem Wolferl, weil sie für über 60 geschätzt wurden… Bernhard und Roland Vanecek mit Erwin Ditzner. Und dann haben sie eine LP VINYL! mitgebracht vom Ditzner. auch GrOßartig! http://ditzner.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/10/10-love-again.m4a

cooler Hund. Michael Wollny

Leider den „coolen Hund“ wegen Erkältung verpasst…schade…Gestern Abend im BASF Feierabendhaus. http://www.youtube.com/watch?v=XbX6EnV-MFw

mal wieder was musikalisches: iro rantala. sooo fein.

Ditzner Twintett im Provinzkino

in Enkenbach-Alsenborn ab 19 Uhr bei „Kino Vino“. http://fixcel.de/ditznertwintett.htm http://www.myspace.com/music/player?sid=65417442&ac=now Das gesamte Rudel marschiert da hin, weil der Ditzner mit seinen Musikern klasse sei, der angekündigte Film prima, der Wein umwerfend und das Treffen mit Kollegen und Freunden einfach schön.

Lars Danielsson

Ich war bei der Frida während die Olma, das Wolferl, Thomas Brenner und Susanne Herzog in die Villa Wieser nach Herxheim gefahren sind zu Lars Danielsson (Liberetto)  oder Orange Market  (wohl das Lieblingsstück von der Olma) Hubert Böhm vom hr2 schreibt über Lars Danielsson: „Er ist ein unbedingt zuverlässiger Grundlinienspieler“, er kann farbenreich folkloristische und […]

Kulturkultur

Ist grad viel kulturell los bei der Olma und dem Wolferl, wobei sie gerade eher Konsumenten sind. „Nipple Jesus“ im Pfalztheater, „acoustic soul“ mit Helmut Engelhardt im Waldschlösschen, Ausstellungen undsofort. Und die beiden haben zur Zeit viele schöne Gäste: Hannelore Bähr vom Pfalztheater, Shakti Richter und Norbert Roth  (der hat der Olma übrigens diesen herrlichen […]

SWR2

Heute hatte Olma ein kurzes Telefon-Interview im Radio gegeben. In SWR2. Zum Thema Wunschmusik „Esbjörn Svensson Trio“. Musik und Malerei oder so… Hört es Euch am besten selbst an. Kommt am 4. Januar zwischen 9 und 12 Uhr. Die Wunschmusik von ihr ist „a strange place for snow“. Das Jahr scheint gut anzufangen. Bei Kunst […]

Iiro Rantala

Das hört die Olma zur Zeit gefühlte 25 Stunden am Tag. IIRO RANTALA. Natürlich die ganze CD dieses finnischen Ausnahmepianisten. Auf der website könnt Ihr Euch über sein Talent informieren…

kunstverein unna

die Olma muss noch einige Schattenboxen malen für den Kunstverein Unna zur Jahresverkaufsausstellung. Ach ja, eigentlich muss sie ja nur noch Boxen malen. Das wird sie auch tun, wenn sie oben auf dem Hochsitz sitzt und schreckliche Jägerlieder hört. „Und schießt das Wild daher, gleich wie es ihm gefallt. Jujah jujah. Gar lustig ist die […]

Veronika, der Lenz ist dada!

die ganze Welt ist wie verhext, Veronika der Spargel wächst.   Veronika Lenz dada

R+B Vanecek „bei mir bist Du schön“!

…waren neulich sogar in Enkenbach im Provinzkino! Klasse Musik.

cold song

von Klaus Nomi nach Henry Purcell damit es warm wird ums Herz.

Kein Hund…

ist hier versteckt, dennoch kommt dieses Video auf den Blog. Es holt mit seinem Humor, seinem Drive bestimmt einige müde Hunde hinterm Ofen vor. Musik von Yello!!!

Christian Zehnder

picnic with the monk part one davon gibt es noch picnic with the monk part two und picnic with the monk part three