Malkurse: www.kunstwerkstatt-olma.de
baziblog

Kategorien-Archiv: Kunst und Hund

Malkurs in Zell am Harmersbach (Woche 1)

Das Surrogat der ersten Malkurswoche  Darsteller: ich, der Bazi Malerei: Elke Heizmann

Malkurs in Zell am Harmersbach (Woche 2)

  Bazieh: Das Surrogat der zweiten Malwoche im Kloster in Zell:    

Die Bekehrung

Broterwerb

…äh…Wursterwerb: Ich arbeite als Skulptur im Zeller  Stadtpark (sekundenweise):

busenlaufen

Vorbereitung auf die art KARLSRUHE

  Frisur und Hund sitzt. Alles wird gut.  

„auf den Hund gekommen“

„Auf den Hund gekommen“ Das Thema Hund und Mensch polarisiert. Was für den einen der liebste Freund, ist für den anderen im Extremfall Hassobjekt und oder Bedrohung. Die Redensart „auf den Hund gekommen“ hat nicht nur die Bedeutung, „dass es jemandem finanziell oder gesundheitlich nicht gut geht“ (Földes); sie wird im positiven Sinne auch für […]

Zeichen lesen: 2014: Schöne Perspektiven.

Sie sagen immer: „So geht Hund“

  wir haben es übrigens geschafft. Die Erde hat die Kurve mal wieder gekriegt! Plus 2 Sekunden Tageslänge!

jaja…

„Sie sagen, ich sei ein Bunter Hund“.

und? Was geht?

Letzter Wochenendkurs für dieses Jahr ging gestern zu Ende. Morgen ist „Letztes Abendmal“ für dieses Jahr. Gestern Tatort geguckt. Und danach „Zimmer frei“. Man hat Tierversuche mit mir gemacht. Ja, es stimmt. Ich kann Götz Alsmann nicht leiden. Habe ich doch schon 10xgesagt. Manno! Bis ihr Menschen mal versteht. Olma ist fertig, glaube ich. Das […]

o.T./o.N. ohne Titel/ohne Namen Lauter Zeichnungen

o.T./o.N. ohne Titel/ohne Namen. lauter Zeichnungen 6. Dez 2013 – 10:00 Uhr – 4. Jan 2014 – 18:00 Uhr Die Künstlerwerkgemeinschaft Kaiserslautern e.V. zeigt im Dezember die Ausstellung … o.T./o.N. ohne Titel ohne Namen Dutzende von Zeichnungen von Künstlern aus dem In- und Ausland. Vernissage am Freitag, den 6. Dezember (Nikolaus) ab 18 Uhr. Ausstellung […]

Café Willenbacher

Das Café Willenbacher in Enkenbach steht schon fast ein Jahr leer. Die haben früher solch einen guten Kuchen gemacht…schade drum. Ich durft da ja nie rein und habe es nur von aussen anschauen dürfen. Aber heute hat die Olma da drin eine Spontaninstallation gemacht, weil keiner mehr hier mitausstellen wollte zu den Kulturtagen. Das ist […]

Halbzeit für „Wartende Hunde“!!!

Das Projekt „Wartende Hunde“ von Barbara Wrede wird hoffentlich durch ein Crowdfunding-Konzept realisiert. Denn auch wir wollen dieses Buch haben. Selber haben, verschenken, empfehlen… Barbara Wrede schreibt aktuell dazu: „Liebe Fans und Unterstützer, eine Supporterin schrieb mir, dass sie für einen erfolgreichen Verlauf der crowdfunding Kampagne feste die Daumen drückt, schließlich möchte sie das Buch […]

Projekt „baum gesichten“

Portrait von Frida und mir, überlagert von der Rindenstruktur von Buchen. Die komplette Serie seht man hier: http://www.olma.de/werke-2/malerei/baum-gesichten/

meine Empfehlung zum Wagner-Jahr:

Richard Wagner – Mit den Augen seiner Hunde betrachtet von Kerstin Decker Berenberg Verlag „Schwäne, Riesenwürmer. Auch Pferde. Hunde hat Richard Wagner nie auf die Bühne gebracht. Und doch waren sie lebenslang seine treuesten Begleiter. Oder müßte man sagen: Richard Wagner war lebenslang der treueste Begleiter seiner Hunde? Niemand kannte den Komponisten besser als Robber, […]

Starke Kunst in Oberharmersbach.

Ombra mai fu (2. Teil)… Wir können es nicht wiedergutmachen, was in diesem Pfarrhaus einst passiert ist. Aber vielleicht können wir die nächste Generation von Kindern etwas stärken. Danke an alle Beteiligten. Danke an alle Kinder, die mitgemalt haben! Danke an Wolfgang, ohne dessen technisches knowhow wäre diese Aktion niemals so schön geworden. Haste ein […]

Pfalzgalerie Kaiserslautern

Heute im mpk mit Pan Stein „Pfalzpreis 2012 für Malerei“ an Josef Rosalia Hein http://www.josef-rosalia-hein.de/ und den Nachwuchspreis erhielt Daniel Odermatt http://daniel-odermatt.com/gemaelde/ BaziFazi(T): Beide machen tolle Malerei. Daniel Odermatt überzeugt mit seinen – irgendwie „unscharf“ gemalten –  coolen Figuren, (die alle Beziehungsprobleme zu haben scheinen), vor extrem sauber und scharf gemaltem, monochromem Hintergrund.  Herr Hein […]

olmaroth

Menagerie – Tierschau aus der Sammlung Würth

Olma ist mit einer Arbeit dabei in der … Menagerie – Tierschau aus der Sammlung Würth  17.06.2013 – 11.05.2014 Kunsthalle Würth hier: Auszug aus der homepage: „Wir kommen auf den Hund, weinen dicke Krokodiltränen, schimpfen wie Rohrspatzen, sind arm wie Kirchenmäuse, Hasenfüße oder Wölfe im Schafspelz, das Ganze wahlweise wieselflink oder im Schneckentempo. Über Jahrhunderte, […]