Malkurse: www.kunstwerkstatt-olma.de
baziblog

Meret Oppenheim. Eine grandiose Künstlerin.

http://www.arte.tv/guide/de/048050-000/meret-oppenheim-eine-surrealistin-auf-eigenen-wegen

Wunderbarer Film auf arte über eine grandiose Künstlerin, die am 6. Oktober 1913 geboren wurde.

Der Hund meiner Freundin

Ich liebe den Hund meiner
Freundin. Er kann so schön
ja sagen. Er sagt ja, wenn
man ihn vergißt. Er verdammt
keinen, der sich mit ihm vergleicht.
Wo er hinkommt, da kehrt der
Frühling ein. Weint er, verliert
die Natur ihre Federn. Ist er
hingegen wohlgelaunt, schiebt
er mit viel Geschick die Hand zum
Mund, um ihm seine tiefsten
Geheimnisse abzulauschen.
Wie jeder brave Mann hat er
zwei Seelen in jeder Brust,
fünfundzwanzig an Händen und Füßen.

Meret Oppenheim:
Husch, husch, der schönste Vokal entleert sich
Gedichte und Prosa, mit CD: „Meret Oppenheim liest“

hrsg. von Christiane Meyer-Thoss
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M.

Dieser Beitrag wurde geschrieben in aktuelles Kunstgeschehen interbazional, bewegte Bilder, Des Pudels Kern, Hundsdenker, lesen.
Bookmarke den permalink.