Malkurse: www.kunstwerkstatt-olma.de
baziblog

Martin Knepper (Übungsevangelium 14, 11-13)

Wehe euch, ihr Philister, die ihr jedweden Tages treibt durch das Dorf eine andere Sau! Denn euer Herz ist Unschlitt und es achtet der Säue nicht noch des Kots auf eures Nachbarn Gasse. Ich will euren Koben zu Kleinholz schlagen und euch derbst füttern mit Eicheln und Trebern. Denn ein jegliches Schwein ist rein vor meinem Auge bis in den letzten Ringel seines Schwanzes; doch ihr Ungeringelten hört es wohl, aber peilt es nicht, so will ich euch wohl auswildern.

Übungsevangelium 14, 11-13

 

Martin Knepper, ein facebook-Freund. Genial.

Dieser Beitrag wurde geschrieben in aktuelles Kunstgeschehen interbazional, laut bellen, Politik. Der dicke Hund..
Bookmarke den permalink.