Malkurse: www.kunstwerkstatt-olma.de
baziblog

Bazistenzialismus

Bild könnte enthalten: im Freien, Natur und Wasser

„Diese Arbeit setzt in ihrer ausgesprochen konstrastreich expressiven Inszenierung neue Maßstäbe:
Schonungsloser und direkter hat in jüngster Zeit es keiner gewagt, die fundamentale Orientierungslosigkeit des modernen Hundes ins Bild zu setzen. Es ist kaum untertrieben, hier von einem neuen und in dieser extremen Ausformung womöglich nie wieder erreichbaren Höhepunkt des Bazistenzialismus zu sprechen.“

Michael Perlbach (via facebook)

 

weitere Bilder dieser Reihe:

Dieser Beitrag wurde geschrieben in aktuelles Kunstgeschehen interbazional, Kunst und Hund.
Bookmarke den permalink.